BuschFunk Musikverlag

Künstler + Konzerte + Konsum

Skip to Main Content »

Search Site

Sie haben keine Artikel im Warenkorb.

Die untergegangene Bundesrepublik

Hinter den Bildern die Welt

Hans-Eckardt Wenzel, Antje Vollmer

Medium: Buch

Erschienen: 2015

Bestellnr.: 19267

Das neue Buch von Antje Vollmer und H.-E. Wenzel

Schreiben Sie die erste Kundenmeinung

Unser Preis:
17,00 €
inkl. 7% MwSt., zzgl. Versandkosten
Verfügbarkeit: Auf Lager.
Add Items to Cart in den Korb

Artikelbeschreibung

Ein kluger, differenzierender ost-westlicher Dialog entlang der Filme von Fassbinder in Briefen.


Aus dem Vorwort:
Die untergegangene Bundesrepublik in den Filmen von Rainer Werner Fassbinder. Ein Briefwechsel

"Als uns die Fassbinder Foundation und ihre Leiterin, Juliane Lorenz, die Möglichkeit eröffneten, das komplette Werk des Film- und Theater-Regisseurs Rainer Werner Fassbinder anzuschauen, sahen wir eine Möglichkeit, unseren Dialog fortzuführen, (…) Die Kunst eröffnet genauere Blicke. Sie ist auf innige Weise mit dem Leben der Menschen im Bunde. (…) Wir haben also keine Monographie, keine Werkanalyse verfaßt, sondern das Protokoll einer Begegnung im dunklen Kinosaal beim Anschauen vieler Filme, die uns in eine untergegangene Welt entführten und doch so weit in die Gegenwart hineinreichen.“
Antje Vollmer, H.-E. Wenzel

Titelliste

  1. Paperback. 144 Seiten, .Format 214 x 134 cm, 250gr, ..Abbilldungen: 12 farbige Filmplakate.
  2. Zu den Autoren
Hans-Eckardt Wenzel
  1. geb. 1955 in Wittenberg. Er studierte in Ost-Berlin Ästhetik bei Prof. Wolfgang Heise. Seit 1981 freischaffender Autor, Musiker, Sänger, Komponist, Schauspieler und Regisseur. Er veröffentlichte u.a. die Gedichtbände „Lied vom? wilden Mohn“ (1982), „Antrag auf Verlängerung des Monats August“ (1987) „Seit ich am Meer bin“ (2011) und „He sacado mi esperanza a lucir“ (2014), sowie über 35 CDs! Wenzel erhielt u. a. den Johannes-R.-Becher-Preis, den Heinrich-Heine-Preis, den Preis der deutschen Schallplattenkritik und den Deutschen Liederpreis. Wenzel lebt und arbeitet in Berlin.
Dr. Antje Vollmer
  1. geb 1943. Politikerin, Autorin. Sie war Mitglied und zeitweise Fraktionsvorsitzende der Bundestagsfraktion der Grünen und Vizepräsidentin des Deutschen Bundestages. Buchveröffentlichungen u.a. “Eingewandert ins eigene Land – Was von Rot-Grün bleibt” Antje Vollmer im Gespräch mit H. W. Kilz (2006), “Doppelleben. Heinrich und Gottliebe von Lehndorff im Widerstand gegen Hitler und von Ribbentrop” (2010), “Stauffenbergs Gefährten” mit L. Broder-Keil (2013) und zahlreiche Artikel und Beiträge in Tageszeitungen und Magazinen. Antje Vollmer lebt und arbeitet in Berlin.

Sie könnten auch an folgenden Artikeln interessiert sein

Kamp Open Air 2011

Kamp Open Air 2011

Wenzel & Gäste

19,95 €
inkl. 19% MwSt., zzgl. Versandkosten

Anzeigen

Nicht lieferbar!

Sterne Glühn- Wenzel singt Johannes R. Becher

Sterne Glühn- Wenzel singt Johannes R. Becher

Hans Eckardt Wenzel

16,95 €
inkl. 19% MwSt., zzgl. Versandkosten

Anzeigen

Ich mag das lange Haar, Liederbuch

Ich mag das lange Haar, Liederbuch

Wenzel

12,70 €
inkl. 7% MwSt., zzgl. Versandkosten

Anzeigen