BuschFunk Musikverlag

Künstler + Konzerte + Konsum

Skip to Main Content »

Search Site

Sie haben keine Artikel im Warenkorb.

Herbert Grönemeyer mal nicht im Boot

Frühlingssinfonie

deutsch-deutscher Spielfilm

Medium: DVD

Erschienen: 2016

Bestellnr.: 20419

Herbert Grönemeyer, Natassja Kinski und Rolf Hoppe

Schreiben Sie die erste Kundenmeinung

Unser Preis:
12,95 €
inkl. 19% MwSt., zzgl. Versandkosten
Verfügbarkeit: Auf Lager.
Add Items to Cart in den Korb

Artikelbeschreibung

aus dem Pressetext:
„Frühlingssinfonie“ erzählt die Geschichte der leidenschaftlichen Liebe zwischen dem Komponisten Robert Schumann und der begnadeten Klavier-Virtuosin Clara Wieck. Im Hause ihres Vaters lernt die 1819 geborene Clara als junges Mädchen den neun Jahre älteren Robert kennen, der als Klavierschüler zu ihrem Vater Friedrich Wieck kommt. Doch der berühmte Musikpädagoge wacht in fast inzestuöser Liebe über seine Tochter, und Schumann wird vom Freund zum Rivalen. Der Kampf, den die beiden Männer um Clara führen, ist zugleich ein Kampf verschiedener Kunst- und Lebensstile, ein Kampf der Generationen. Schumanns Kompositionen und seine Frühlingssinfonie werden zum Soundtrack des Films.

Mitwirkende Nastassja Kinski, Rolf Hoppe, André Heller, Bernhard Wicki, Gidon Kremer, Herbert Gröneyer
Regisseur Peter Schamoni

Titelliste

  1. Format: Dolby, PAL, Widescreen Sprache: Deutsch (Dolby Digital 2.0) Bildseitenformat: 16:9 - 1.66:1 Anzahl Disks: 1 FSK: Freigegeben ab 6 Jahren Spieldauer: 106 Minuten

Sie könnten auch an folgenden Artikeln interessiert sein

Sachsens Glanz und Preußens Gloria

Sachsens Glanz und Preußens Gloria

DDR TV-Archiv

36,95 €
inkl. 19% MwSt., zzgl. Versandkosten

Anzeigen

Johann Sebastian Bach

Johann Sebastian Bach

DDR-TV-Archiv, Große Geschichten 25

19,95 €
inkl. 19% MwSt., zzgl. Versandkosten

Anzeigen

GOYA

GOYA

Spielfim

12,95 €
inkl. 19% MwSt., zzgl. Versandkosten

Anzeigen

flüstern und Schreien

flüstern und Schreien

Dokumentation

14,95 €
inkl. 19% MwSt., zzgl. Versandkosten

Anzeigen