BuschFunk Musikverlag

Künstler + Konzerte + Konsum

Skip to Main Content »

Search Site

Sie haben keine Artikel im Warenkorb.

mit zahlreichen Filmpreisen der DDR ausgezeichnet

Bürgschaft für ein Jahr + Glück im Hinterhaus - Hermann Zschoche Edition

DEFA Spielfilm

Medium: DVD

Erschienen: 2017

Bestellnr.: 20669

Schreiben Sie die erste Kundenmeinung

Unser Preis:
12,95 €
inkl. 19% MwSt., zzgl. Versandkosten
Verfügbarkeit: Auf Lager.
Add Items to Cart in den Korb

Artikelbeschreibung

aus dem Pressetext:
"Bürgschaft für ein Jahr"
Einer jungen alleinerziehenden Mutter ist wegen ihres "asozialen Lebenswandels" das Sorgerecht für ihre drei Kinder entzogen worden. Nina Kern will eine gute Mutter sein und einer geregelten Arbeit nachgehen, doch immer wieder treibt ihre Einsamkeit sie in ein feucht-fröhliches Partyleben. Um sich ein letztes Mal bewähren zu können, werden ihr zwei Bürgen an die Seite gestellt. Die jüngste Tochter Mireille darf probeweise aus dem Heim nach Hause kommen, doch wieder schlittert Nina in eine unglückliche Liebesgeschichte und in den Alkohol. Erst mit Hilfe ihrer Bürgen begreift die junge Frau, dass nur sie die Verantwortung für ihr Leben und die Kinder übernehmen kann. Dazu gehört auch die Erkenntnis, dass es für die älteste Tochter besser ist, nicht bei der Mutter zu bleiben.
Laufzeit: 89 Minuten Produktionsjahr: 1981 FSK: 6
Darsteller: Karin Saß, Monika Lennartz, Jaecki Schwarz, Jan Spitzer, Christian Steyer, Heide Kipp, Barbara Dittus, Ursula Wernder, Angelika Mann, Dieter Montag

"Glück im Hinterhaus"
Karl Erp kann mit seinem Leben zufrieden sein. Mit Mitte vierzig hat er einen guten Job, eine Familie und ein eigenes Haus. Doch eines Morgens ist ihm das nicht mehr genug und er beginnt eine Affäre mit seiner jungen Arbeitskollegin. Nach 15 Jahren Ehe eröffnet er seiner Frau, sie nie wirklich geliebt zu haben und zieht zu Fräulein Broder ins Hinterhaus. Der Enthusiasmus für die neue Beziehung erlischt jedoch bald im bescheidenen Alltag. Karl fällt es schwer, die Enge, die dünnen Wände und den Lärm zu ertragen. Als die Geliebte eine Entscheidung von ihm erzwingen will, gibt er das neue Leben auf und kehrt in den vermeintlich sicheren familiären Hafen zurück. Doch seine Frau hat sich verändert …
Laufzeit: 94 Minuten Produktionsjahr: 1979 FSK: 0
Darsteller: Dieter Mann, Ute Lubosch, Jutta Wachowiak, Peter Bause, Gerry Wolff, Käthe Reichel, Fritz Diez, Ursula Werner, Fred Delmare, Jaecki Schwarz

Mitwirkende Karin Saß, Monika Lennartz, Jaecki Schwarz, Jan Spitzer, Christian Steyer, Heide Kipp, Barbara Dittus, Ursula Wernder, Angelika Mann, Dieter Montag
Dieter Mann, Ute Lubosch, Jutta Wachowiak, Peter Bause, Gerry Wolff, Käthe Reichel, Fritz Diez, Ursula Werner, Fred Delmare, Jaecki Schwarz
Regisseur Nein

Titelliste

  1. Sprache: Deutsch (Dolby Digital 2.0) Bildseitenformat: 4:3 - 1.33:1 FSK: Freigegeben ab 6 Jahren Spieldauer: 183 Minuten

Sie könnten auch an folgenden Artikeln interessiert sein

Ich will da sein - Jenny Gröllmann

Ich will da sein - Jenny Gröllmann

Jenny Gröllmann

14,95 €
inkl. 19% MwSt., zzgl. Versandkosten

Anzeigen

Manfred Krug Edition [6 DVDs]

Manfred Krug Edition [6 DVDs]

Manfred Krug

26,95 €
inkl. 19% MwSt., zzgl. Versandkosten

Anzeigen

Sieben Sommersprossen

Sieben Sommersprossen

DEFA Spielfilm

12,95 €
inkl. 19% MwSt., zzgl. Versandkosten

Anzeigen

Ursula

Ursula

DDR TV Archiv

14,95 €
inkl. 19% MwSt., zzgl. Versandkosten

Anzeigen