BuschFunk Musikverlag

Künstler + Konzerte + Konsum

Skip to Main Content »

Search Site

Sie haben keine Artikel im Warenkorb.

Sonderkonzerte 2017 in Dresden und Weimar!

Die Randgruppencombo spielt Gundermann Konzertkarten

Randgruppencombo

Bestellnr.: 10126

Unser Preis:
inkl. 7% MwSt., zzgl. Versandkosten
Verfügbarkeit: Auf Lager.

Kundenmeinungen

Artikel 1 bis 10 von 12 gesamt

pro Seite
Seite:
  1. 1
  2. 2
  1. Unverzichtbar

    Christine und Uwe schrieb am 18.04.17

    Eigentlich sind wir Fans von Heiner Kondschaks Theaterstücken und inszenierten Konzerten gewesen. Über seine Homepage sind wir über Gundermann gestolpert, und seither läßt seine Musik, lassen seine Lieder uns nicht mehr los. Wir haben jetzt in Tübingen die Dependance vom Gundermanns Seilschaft e.V. gegründet, sind große Randgruppencombo- und Seilschaft-Fans, Fans von Johan Meijer und anderen Gruppen, die Gundermann spielen. Highlight des Jahres sind die RGC-Konzerte in Tübingen, wo wir versuchen, jedes Jahr eine kleine Ausstellung zu machen. Danke an Buschfunk für die Unterstützung der Randgruppencombo, sonst hätten wir Gundermann vermutlich nie kennengelernt.

  2. gut

    Uwe schrieb am 06.12.15

    Bin erst vor 3 Jahren auf Gundi gestoßen. Ich also letztes Jahr,auf zum Postbahnhof. Kann mich absolut den Vormeinungen anschließen. War ein toller Abend und ein tolles Ambiente. Stand in der ersten Reihe,wo ich ich von tollen Fans umringt war. Nur der Sound dort war echt scheiße. Wer die Texte nicht halbwegs kennt ,hatte Schwierigkeiten. Die Boxen nur etwas zur Mitte gerichtet,hätte viel gebracht. Werde mich dieses Jahr weiter nach hinten orientieren.
    Grüße aus Tangermünde. Weiter so.

  3. Randgruppenkombo- lässt Gras und Herz ...sonste was wachsen

    JO schrieb am 28.11.15

    "... immer wieder wächst das Gras..."
    In diesem Sinne lässt die Randgruppenkombo Gras und Herz ...sonste was wachsen.
    Hervorragende Musik und schönes Ambiente. Ich freu mich auf das Dezemberkonzert in Berlin.
    Mein allerbester Jahresausklang und ... " ich mache meinen Frieden... ".

  4. Darf man nicht versäumen, unbedingt hin gehen

    TTR schrieb am 25.11.15

    Was wäre Weihnachten ohne dieses Konzert, man darf sogar schon sagen ohne diese tolle Tradition des Besuchs dieser schwäbischen Randgruppe in Berlin. Life Gundi`s geniale Texte, klasse Musiker, ergreifende Momente wenn "Linda" angestimmt wird, super Stimmung und realer Bezug zur Flüchtlingswirklichkeit bei der Neil Young Songzeile "...und schläft in ihren Schulen". Selber schuld, wer nicht hin geht!
    Ein Kreuzberger Schwabe

  5. Darf man nicht versäumen, unbedingt hin gehen

    TTR schrieb am 25.11.15

    Was wäre Weihnachten ohne dieses Konzert, man darf sogar schon sagen ohne diese tolle Tradition des Besuchs dieser schwäbischen Randgruppe in Berlin. Life Gundi`s geniale Texte, klasse Musiker, ergreifende Momente wenn "Linda" angestimmt wird, super Stimmung und realer Bezug zur Flüchtlingswirklichkeit bei der Neil Young Songzeile "...und schläft in ihren Schulen". Selber schuld, wer nicht hin geht!
    Ein Kreuzberger Schwabe

  6. super immer wieder gern

    MI schrieb am 06.11.13

    wir freuen uns schon wieder auf das Konzert der Randgruppencombo Gundi lebt .. es ist toll zu erleben, mit wie viel Spielfreude "Wessis" Gundi interpretieren und leben Macht bitte weiter,,,

  7. Endlich wieder einmal in Leipzig

    BTF schrieb am 17.03.13

    2 mal aus Bitterfeld zum Postbahnhof nach Berlin und nun endlich 2012 auch in Leipzig. Meine Frau freut sich schon auf Dezember 2013 wieder in Leipzig auf die Randgruppencombo. Es gehört jetzt zu unserer Tradition einmal im Jahr die Gundermann-Lieder zu hören. Wir hoffen, dass die Combo noch lange zusammen hält und die Leidenschagt für Gundermann uns und der randgruppencombo erhalten bleibt.
    Wir haben in Leipzig auch den einmaligen Auftritt der Seilschaften (Gundermanns alte Band) erleben können, warum war das nur ein einmaliger Versuch, Sie kamen mit dem Sänger Christian Haase beim gesamten Publikum sehr gut an.
    Wie sieht es mit einem Terminkalender der Randgruppencombo in Tübingen aus?

  8. Wie immer ein musikalisches Erlebnis und ein Genuss für die Seele...........

    Gunnar schrieb am 05.01.13

    Für mich ist es schon seit Jahren ein fester Bestandteil zwischen Weihnachten und Neujahr geworden, zum Postbahnhof zu pilgern und einer Musik zu lauschen, die sich scheinbar weit weg von unserer Gesellschaft bewegt und doch so nah ist, was die vielen Zuschauer beweisen.
    Hervorragend arrangiert und musikalisch auf hohem Niveau vorgetragen, der Randgruppencombo, speziell Heiner Kondschak(eine echte Type), sei man Dank ausgesprochen, beschäftigt man sich nach diesem Abend noch tagelang mit diesen eindrucksvollen Konzert.
    Macht bitte weiter so und bis zum nächsten Mal!
    Gruß, Gunnar aus Berlin

  9. Es war einfach schön

    bremervoerder schrieb am 01.01.12

    Ich war mit meiner Frau zwischen den Festtage in Berlin. Sie hat die Gruppe irgendwie im Internet gefunden. Ich hatte keine Ahnung.
    Allein schon das Ambiente im alten Postbahnhof hat was. Aber ein paar Sitze für "ältere" Leute wäre ganz nett.
    Die Musik: maximal begeistert. Ich kannte vorher weder die Gruppe noch Gundermann. Beides war und ist eine Bereicherung. Selten hat man eine solche Kombination von guten Texten und guter Musik.
    Planen Ende Dezember wieder Berlin. Hoffentlich tritt die Gruppe wieder dort auf.

  10. wir gehen zum 5.Mal zum Konzert

    eisfeld schrieb am 18.12.11

    Es ist schon zu einer Tradition geworden, zum Ende des Jahres kommt die Randgruppencombo! Immer riesengroße Stimmung, Gundis unsterbliche Lieder!!
    Es ist zu einem Jahresend-Event geworden!!!
    Ich hoffe, die Randgruppe wird noch viele, viele,viele,..,.., "Letzte" Konzerte zum Jahresende in Berlin geben.

Artikel 1 bis 10 von 12 gesamt

pro Seite
Seite:
  1. 1
  2. 2

Schreiben Sie Ihre eigene Kundenmeinung

Sie bewerten: Die Randgruppencombo spielt Gundermann Konzertkarten





Um uns vor unerwünschtem Spam zu schützen, bitten wir Sie, die Worte aus dem unten stehenden Bild einzugeben.
Geben Sie die Worte aus dem Bild ein:
Anderes Bild anzeigen
Hilfe