Die Liebesgeschichte im Berlin vor dem Mauerbau

Der geteilte Himmel

12,95 € Inkl. 19% MwSt., zzgl. Versandkosten
Auf Lager
Artikelnr.
11369
Mehr Informationen
Medium DVD
Künstler / Autor DEFA-Spielfilm, Konrad Wolf, Christa Wolf
Veröffentlichung 01.01.2019
Teaser / Slogan Die Liebesgeschichte im Berlin vor dem Mauerbau
Mitwirkende Erika Pelikowsky, Martin Flörchinger, Hilmar Thate, Hans Hardt-Hartdloff, Eberhard Esche
Regisseur Konrad Wolf
Schreiben Sie eine Bewertung
Deine Kundenmeinung zu:Der geteilte Himmel

Artikelbeschreibung

Aus dem Pressetext:
Die Liebesgeschichte im Berlin vor dem Mauerbau gehört, auch angesichts aktueller Jubiläen, zu den wesentlichen filmischen Auseinandersetzungen mit der deutschen Teilung.


Aus dem Pressetext: Nach einem Zusammenbruch erinnert sich die junge Rita an ihre Beziehung mit dem knapp zehn Jahre älteren Manfred: Die beiden lernen sich auf einer Tanzveranstaltung kennen, verlieben sich und ziehen in Halle zusammen. Manfred beginnt nach seinem Studium als Chemiker zu arbeiten und ermutigt Rita dazu, Pädagogik zu studieren. Doch während Manfred immer unzufriedener mit den Zuständen in der DDR wird, glaubt Rita zu erkennen, dass man auf dem richtigen Weg ist. Als sich Manfred nach Westberlin absetzt, besucht sie ihn, kehrt aber wieder in die DDR zurück.


Rezension:
"Einer der 100 wichtigsten deutschen Filme aller Zeiten" - Verbund Deutscher Kinematheken


DDR, 1964
Drama, 110 Min.
Sprache: Deutsch (Dolby Digital 2.0) | Untertitel: Englisch
Specials: Biografien und Filmografien von Konrad Wolf, Christa Wolf, Renate Blume, Christoph Engel und Eberhard Esche

Buschfunk
Was Ihnen auch gefallen könnte!