Ostberlins legendärer Boulevard

Die Stalinbauten-Story. Geschichte und Architektur des Ostberliner Prachtboulevards

22,00 € Inkl. 7% MwSt., zzgl. Versandkosten
Auf Lager
Artikelnr.
30437
Verfügbar ab 30.05.2024
Mehr Informationen
Medium Buch
Künstler / Autor Christian Gruenler
Veröffentlichung 30.05.2024
Teaser / Slogan Ostberlins legendärer Boulevard
Schreiben Sie eine Bewertung
Deine Kundenmeinung zu:Die Stalinbauten-Story. Geschichte und Architektur des Ostberliner Prachtboulevards

Artikelbeschreibung

Aus dem Pressetext:
Die heutigen Straßen Karl­-Marx­-Allee und Frankfurter Allee trugen zwischen 1949 und 1961 den Namen Stalinallee. Nach den massiven Zerstörungen des Zweiten Weltkrieges sollte hier als Vorzeigeprojekt ein Boulevard mit modernen und komfortablen "Arbeiterpalästen" entstehen.
Die Gebäude entlang dieser Straße sind heute noch unter dem Namen "Stalinbauten" bekannt und faszinieren nach wie vor mit ihrer besonderen Ästhetik. Christian Gruenler erzählt die spannende Geschichte der einstigen Stalinallee bis in die Gegenwart und gibt allen kulturhistorisch Interessierten konkrete Tipps, wie man dieses Baudenkmal als Spaziergänger am besten erkundet.


Christian Gruenler ist Politikwissenschaftler, Experte für internationale Politik und Stiftungsmanager. Seine Faszination für die »Stalinbauten« führte zu einer intensiven Beschäftigung mit Geschichte und Architektur der DDR, aus der heraus dieses Buch entstanden ist.


Flexibler Einband, 192 Seiten
ca. 150 teils farbige Abbildungen

Buschfunk
Was Ihnen auch gefallen könnte!