Oscar 2000

American Beauty

9,95 € Inkl. 19% MwSt., zzgl. Versandkosten
Auf Lager
Artikelnr.
30389
Mehr Informationen
Medium DVD
Künstler / Autor Sam Mendes
Veröffentlichung 03.07.2006
Teaser / Slogan Oscar 2000
Mitwirkende Kevin Spacey, Annette Bening, Mena Suvari
Regisseur Sam Mendes
Schreiben Sie eine Bewertung
Deine Kundenmeinung zu:American Beauty

Artikelbeschreibung

Aus dem Pressetext:


Lester Burnham brennt eine Sicherung durch, als er die lolitahafte Freundin seiner missmutigen Tochter Jane kennenlernt. Sexuell frustriert setzt er sich eine Affäre mit dem Teentraum in den Kopf. Er kündigt seinen Routinejob und beginnt sich wieder rebellisch wie ein Jugendlicher zu benehmen.


"Mein Name ist Lester Burnham. In weniger als einer Woche werde ich tot sein. Aber das weiss ich natürlich noch nicht..." Lester Burnham (Kevin Spacey) ist der Anti-Held des Jahres, eine jämmerliche Spießerseele, die irgendwann alles hinschmeißt und einen zweiten Anlauf ins Leben wagt. Seine Familie nimmt ihm das ausgesprochen übel - das Kinopublikum aber war begeistert!

"American Beauty" erwies sich als der Überraschungshit des Jahres, war mit fünf Academy Awards (u. a. Bester Film, bestes Drehbuch, bester Hauptdarsteller) der große Abräumer bei der Oscar-Verleihung 2000, wurde zudem mit drei Golden Globes und dermaßen vielen anderen Preisen ausgezeichnet, dass selbst Regisseur Sam Mendes inzwischen den Überblick verloren haben dürfte. Es ist die ultimative Satire auf den amerikanischen Traum, ein bitterböser Blick hinter die geschniegelten Kulissen der Vorstädte. Nicht nur Lester Burnham - der seinen Job hasst, der heimliche erotische Phantasien über die minderjährige Freundin seiner Tochter hegt, der nicht mehr weiss, was er noch mit seiner Ehefrau reden soll - ist hier unglücklich. Seine Gattin Carolyn (Annette Bening), deren Drang zum Perfektionsimus bereits an eine Manie grenzt - ist scharf auf ihren größten Geschäftskonkurrenten. Lesters Tochter Jane (Thora Birch) verachtet ihre Eltern und liebt den psychisch labilen Nachbarsjungen Ricky (Wes Bentley). Der dealt allerdings mit Drogen, muss sich nahezu täglich der brutalen Mißhandlungen seines Vaters (Chris Cooper) erwehren und mitansehen, wie seine Mutter im Medikamentenrausch dahindämmert. "American Beauty", produziert von Steven Spielbergs "Dreamworks"-Studios, ist eine Satire, wie sie Hollywood nur alle paar Jahre einmal gelingt: Ein ebenso poetischer wie komischer, ebenso rührender wie bissiger Film - und schon jetzt ein Klassiker!


Pressestimmen:
"Ein heiterer Film, der schmerzt.​ Das sensationelle Kinodebüt des britischen Theaterregisseurs Sam Mendes spielt perfekt auf der Klaviatur des charakterorientierten Gefühlskinos, erzeugt immer wieder Momente absurder, fast hysterischer Komik, die aber gleich in der nächsten Einstellung in abgrundtiefe Tragik und schaurigen Alltagshorror umschlagen können.​ Eine bizarr - poetische Tragikomödie.​" The Sun: "Der beste Film des Jahres und wahrscheinlich der beste Film des Jahrzehnts.​" Cinema


USA, 1999
FSK ab 16 freigegeben
Drama, 117 Min.
Sprache: Deutsch, Englisch | Tonformat: Dolby Surround Sound 5.1 | Bild: Widescreen | Untertitel: Deutsch, Englisch
Specials: Audiokommentar von Regisseur und Drehbuchautor, Hinter-den-Kulissen-Feature, Storyboard-Präsentation.

Buschfunk
Was Ihnen auch gefallen könnte!