Mit Witz und List gegen Kaiser, Pfaffen und Patrizier - Lebensprall und anarchistisch

Till Eulenspiegel

12,95 € Inkl. 19% MwSt., zzgl. Versandkosten
Auf Lager
Artikelnr.
15719
Mehr Informationen
Medium DVD
Künstler / Autor DDR TV ARCHIV, Rainer Simon
Veröffentlichung 02.05.2012
Teaser / Slogan Mit Witz und List gegen Kaiser, Pfaffen und Patrizier - Lebensprall und anarchistisch
Mitwirkende Winfried Glatzeder, Cox Habbema, Franciszek Pieczka, Eberhard Esche, Jürgen Gosch, Hans Teuscher, Walter Bechstein, Michael Gwisdek, Marylou Poolman, Horst Lebinski, Werner Dissel, Friedo Solter, Viktor Deiß, Helmut Schreiber, Bernhard Klaus Tragelehn, Peter Pauli, Hartmut Beer, Gert Gütschow, Gerry Wolff, Heinz Hinze, Dieter Montag, Helmut Straßburger, Anette Roth, Jörg Gudzuhn
Regisseur Rainer Simon
Schreiben Sie eine Bewertung
Deine Kundenmeinung zu:Till Eulenspiegel

Artikelbeschreibung

Aus dem Pressetext:
Ein Film von Rainer Simon nach dem Deutschen Volksbuch und der Filmerzählung von Christa und Gerhard Wolf Mit Witz und List gegen Kaiser, Pfaffen und Patrizier. Mitteldeutschland um 1500: Till zieht auf einem Esel durchs Land und zeigt sich in schalkhafter Weise Raubritter Kunz überlegen. In eine Mönchskutte gehüllt, startet er dann eine Kollekte für eine angebliche Reliquie, wobei nur Geld von Spenderinnen genommen wird, die züchtig leben, was die Damen natürlich die Welt wissen lassen wollen. Als er einen Fürsten ausgenutzt hat, ist schließlich der Kaiser dran, den Till mit der Idee konfrontiert, dass auch er bald für sein Brot wird arbeiten müssen.


DDR, 1974
Filmsatire, ca.104 min
Farbe

Buschfunk
Was Ihnen auch gefallen könnte!